Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Das bin ich...

Kastraten > Kunga
 
 

World Champion Tatabata*s Kunga

Kunga   ist ein tibetischer Name, er bedeutet „Alles Freude". Wir können nur sagen, er macht seinem Namen alle Ehre.
Er bereitet uns wirklich sehr viel Freude. Meist ruht er in sich selbst. Ihn kann wirklich kaum etwas erschüttern, auf den Ausstellungen flirtet er gekonnt mit jedem Besucher und auf den Richtertischen setzt er sich gerne in Pose.
Seine Schmuseeinheiten fordert er laut schnurrend ein, egal zu welchen, natürlich am liebsten zu nächtlichen Ruhezeiten.
Er ist einfach ein richtiger kleiner Teddybär.
Aber am liebsten tippelt er stundenlang durch den Garten - von daher hat er seinen Spitznamen kleiner "Tippelbruder" :-)
Ich glaube er ist auch ein wenig eingebildet... :-) und weiß das er schön ist, denn sobald Papa die Kamerausrüstung auspackt legt er sich direkt schon gekonnt in Foto-Pose.

Sein ausgeglichenes, verschmustes Wesen hat er an seine Kinder weitergegeben.

Mittlerweilen genießt er sein Rentnerleben bei uns.


Unser Dank geht an Familie Caspari, dass sie uns diesen süßen Fratz anvertraut haben.

 

World-Champion
Tatabata's Kunga
geboren am 5. Mai 2009
Rasse: British Shorthair
Farbe: chocolat
Geschlecht: männlich

Blutgruppe A
PKD Gentest, Ergebnis "negativ"
FeLV und FIV, Ergebnisse "negativ"
Am 14.05.2011
HCM  Ergebnis "negativ"
Am 02.02.2016
HCM  Ergebnis "negativ"

Er ist reinerbig Kurzhaar und trägt Verdünnung


Worldchampion Tatabata's Charlos
Rasse: British Shorthair
Farbe: creme


Mutti:
Champion Hope vom kuscheligem Eck
Rasse: British Shorthair
Farbe: chocolate





                               
Ausstellungserfolge                    Stammbaum




 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü